Norbert Jothann

Jahrgang: 
1958
Ich arbeite in: 
Hamburg
Stichworte: 
Standortbestimmung, Motive ergründen, Zielfindung, Veränderungsprozesse gestalten und begleiten, »Airport-Coaching«

Seit 2006 arbeite ich als selbstständiger Personaltrainer, Berater und Coach in Hamburg. 2007 habe ich begonnen, am Flughafen Hamburg zusätzlich das von mir so genannte „airport coaching“ anzubieten. Hierbei wird im Coaching-Prozess sinngemäß an die Abläufe an einem Flughafen vom Ticketkauf bis zum Abflug angedockt. Die Gegebenheiten am Flughafen liefern gute „Bilder“ und Anregungen für das Coaching. Die einzelnen Stufen des airport coaching sind gedanklich an die Überlegungs- und Handlungsschritte eines Fluggastes angelehnt, die von der Vorbereitung auf den Flug bis hin zum Abflug gehen.
Ich verstehe mich als Wegbegleiter zu dem vom Coaching-Kunden („Coachee“) definierten Ziel.

Als Coach interessiert mich insbesondere die Frage nach den Motiven. Warum will ein Mensch eine Veränderung herbeiführen, und was erwartet er sich davon, wenn er sein neues Ziel erreicht hat?